TV Programm
Trailer
Empfang
Mi.
11.10. · 20:15
  —  Christian Dior - Ein Leben voller Eleganz  
Mi.
11.10. · 23:25
  —  Christian Dior - Ein Leben voller Eleganz  
Do.
12.10. · 07:40
  —  Christian Dior - Ein Leben voller Eleganz  
Fr.
13.10. · 16:05
  —  Christian Dior - Ein Leben voller Eleganz  

Christian Dior – Ein Leben voller Eleganz

Eine schmale Taille, ein figurbetontes Oberteil und ein weiter, schwingender Rock aus edlen Materialien – als der Modeschöpfer Christian Dior 1947 seine erste Kollektion in Paris präsentiert, ist die Modewelt von seinem „New Look“ begeistert. Der schüchterne 42-Jährige revolutioniert die Damenmode damals über Nacht – und legt kurz darauf den Grundstein für ein Mode-Imperium, das bis heute Bestand hat. Die fesselnde Dokumentation „Christian Dior – Ein Leben voller Eleganz“ porträtiert das Leben und das Werk des französischen Modeschöpfers, der die Mode, die Kunst und vor allem die Schönheit der Frauen liebte.    

Der 1905 geborene Christian Dior ist bereits als Kind von den elegant gekleideten Damen fasziniert, die jeden Sommer über die Strandpromenade seiner Heimatstadt Granville flanieren. Auch die wechselhaften Farbspiele am Himmel über der Normandie und die vielen Blumen im elterlichen Garten üben damals einen großen Reiz auf den aufgeweckten, aber schüchternen Jungen aus. Diese ersten Jahre hinterlassen einen bleibenden Eindruck bei dem späteren Modeschöpfer – in seinen berühmten Kleidern greift Dior zeitlebens die Farben, die Muster und vor allem den verlorenen Glanz seiner Kindheit auf.
1947 revolutioniert Christian Dior mit seinem „New Look“ die Modewelt: die engen Taillen, die schmalen Schultern und die weiten, schwingenden Röcke seiner opulenten Damenkleider treffen damals den Puls der Zeit. Die rationale und alltagstaugliche Mode vorangegangener Kriegsjahre weicht nun Diors Ideal betonter Weiblichkeit und Eleganz. Mit leuchtenden Farben, floralen Motiven und ausladenden Stoffmengen wird der 42-jährige Dior schlagartig berühmt. Kurz darauf zählen viele bekannte Persönlichkeiten wie Marlene Dietrich, Rita Hayworth oder Evita Peron zu seinen begeisterten Kundinnen.
​Dior ist ein wortkarger Perfektionist, der alle Entwürfe persönlich zeichnet und danach in seinen Pariser Ateliers fertigen lässt, die mit den Jahren ständig wachsen. Früh erkennt der Geschäftsmann auch den Wert des Parfüm-Geschäfts und stellt 1947 den bis heute erhältlichen Duft „Miss Dior“ vor. Wenig später werden auch Kosmetika, Strümpfe und Accessoires unter seinem Namen verkauft. Der Modeschöpfer ist seiner Zeit voraus und legt in nur wenigen Jahren den Grundstein für ein Mode-Imperium. Als Dior 1957 einen Herzinfarkt erleidet, erweisen ihm in Paris zweitausend Trauergäste die letzte Ehre – doch auch 60 Jahre später steht sein Name für reine Eleganz.  

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Sara La Fountain

So empfangen Sie RTL Living

Facebook

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living