Video: Jamiee und Jimmy's Food Fight Club
Jamie and Jimmys Food Fight Club / Staffel 4 (Foto: )
Jamie and Jimmy's Food Fight Club 4 (Foto: )
Jamie Oliver, Jimmy Doherty (Foto: )
Jamie and Jimmy's Food Fight Club / Staffel 4 (Foto: )
Bild 1 von 4: Jamie and Jimmys Food Fight Club / Staffel 4 (Foto: )

Jamie & Jimmy's Food Fight Club / Staffel 4

 


 Donnerstag  20:15 Uhr (ab 27. April)
   23:40 Uhr (Wdh.)
 Freitag    8:40 Uhr (Wdh.)
 Samstag  15:45 Uhr (Wdh.)

Seit ihrer Kindheit sind die beiden unzertrennliche Freunde: Der britische Starkoch und Bestsellerautor Jamie Oliver und sein Jugendfreund, der Landwirt Jimmy Doherty. In der vierten Staffel ihrer erfolgreichen Kochreihe „Jamie & Jimmy’s Food Fight Club“ laden die beiden erneut viele prominente Küchenhelfer in ihr Restaurant ein, um ihnen raffinierte Rezepte zu entlocken und sich gemeinsam durch viele aromatische Köstlichkeiten der internationalen Küche zu kochen. Doch auch der Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung, kreative Do-It-Yourself-Küchenprojekte und verblüffende Kochkniffe stehen bei den beiden langjährigen Freunden in dieser unterhaltsamen Kochreihe mit auf dem Programm.

Jamie Oliver und sein bester Freund Jimmy Doherty haben ihre Zelte und ihr gemütliches Restaurant in der vierten Staffel der erfolgreichen Kochreihe „Jamie & Jimmy’s Food Fight Club“ erneut auf der längsten Seebrücke der Welt, im englischen Seebad Southend-on-Sea, aufgeschlagen, um ihre gespannten und hungrigen Restaurantbesucher dort in jeder Episode mit internationalen Köstlichkeiten kulinarisch zu verwöhnen.

Egal ob es sich dabei um exotische Currys, süße Nachspeisen, raffinierte Gemüsebeilagen oder herzhafte Fleischgerichte handelt – die beiden Freunde erhalten in jeder Episode tatkräftigen Beistand durch einen prominenten Küchenhelfer, der ihnen hilfreich zur Seite steht und auch eines seiner Lieblingsrezepte verrät. Beim gemeinsamen Kochen in entspannter Atmosphäre tauen die Prominenten schnell auf, plaudern dabei offen aus dem Nähkästchen und erzählen amüsante Anekdoten, die rund ums Kochen kreisen. Doch auch sie kommen ins Staunen, wenn Jamie Oliver ihnen zahlreiche einfache, aber wirkungsvolle Tricks und Kniffe zeigt, die den überaus verführerischen Gerichten zusätzlich eine Extraportion Kochfinesse verleihen. Der Spaß, die Liebe zu den Produkten und zum Detail stehen für den erfahrenen Koch dabei an vorderster Stelle. 

Doch nicht nur die vielen alltagstauglichen Rezepte und die Freude am Genuss sind Jamie Oliver und Jimmy Doherty wichtig. Beide wollen in dieser Kochreihe auch auf Probleme wie die Lebensmittelverschwendung hinweisen und suchen deshalb nach Lösungen, gegen diese vorzugehen: Wie kann es gelingen, dass vernachlässigte oder gänzlich vergessene Lebensmittel wieder auf dem Speiseplan landen? Dank vieler kreativer Rezepte gelingt es den beiden Freunden, viele interessante Produkte aus dem Schattendasein zu befreien und davor zu bewahren, im Abfall zu landen.            

Darüber hinaus stellt Jimmy in jeder Episode auch ein verblüffendes Do-It-Yourself-Küchenprojekt vor, mit dessen Hilfe es ein Leichtes ist, auch zu Hause knuspriges Brot zu backen, Kaffee zu rösten, Fisch zu räuchern oder gar frische Würstchen herzustellen – mit wenig Aufwand lassen sich dank dieser selbstgebauten Küchenhelfer überaus erstaunliche Ergebnisse erzielen. 

Wenn es um originelle Rezepte, außergewöhnliche Zubereitungsarten und einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln geht, sind die Freunde Jamie und Jimmy mit Leidenschaft seit Jahren zur Stelle. In der vierten Staffel von „Jamie & Jimmy’s Food Fight Club“ werden beide in ihrer Küche erneut von prominenten Helfern wie Orlando Bloom, Goldie Hawn, David Tennant, Jack Whitehall, Fearne Cotton und Anna Friel unterstützt. Lassen auch Sie sich von den köstlichen Gerichten inspirieren, die Jimmy und Jamie für ihre Gäste zaubern!