TV Programm
Trailer
Empfang
Das Koch-Duell um die Welt
Mo.
30.05. · 20:15
  —  Ausscheidungsrunde  
Mo.
30.05. · 23:55
  —  Ausscheidungsrunde (Wdh.) 
Di.
31.05. · 09:00
  —  Ausscheidungsrunde  
Mi.
01.06. · 15:00
  —  Ausscheidungsrunde (Wdh.) 
Mo.
06.06. · 20:15
  —  Viertelfinale Runde 1  
Mo.
06.06. · 23:50
  —  Viertelfinale Runde 1 (Wdh.) 
Di.
07.06. · 09:00
  —  Viertelfinale Runde 1  
Mi.
08.06. · 15:05
  —  Viertelfinale Runde 1 (Wdh.) 
Mo.
13.06. · 20:15
  —  Viertelfinale Runde 2  
Mo.
13.06. · 23:55
  —  Viertelfinale Runde 2 (Wdh.) 

Das Koch-Duell um die Welt

Zehn australische Teams treten mit ihren jeweiligen Landesküchen an, um die Juroren Manu Feildel, Matt Preston und Gary Mehigan von ihrer Kochkultur zu überzeugen. Aber nur ein Duo kann das Preisgeld in Höhe von 100.000 Dollar gewinnen. Welches der Gerichte wird die kritische Jury überzeugen?

Küche gegen Küche, Teller gegen Teller und Koch gegen Koch: „Das Koch-Duell um die Welt“ ist eine Koch-Challenge der besonderen Art. Zehn Zweier-Teams aus Australien, die zehn verschiedene Landesküchen repräsentieren, treten gegeneinander an und präsentieren köstliche Gerichte aus der ganzen Welt. Beurteilt werden sie von drei Schwergewichten der Gastronomiewelt: Manu Feildel, Matt Preston und Gary Mehigan. Dieser kritischen Expertenjury müssen die Koch-Duos beweisen, dass die Küche ihres Landes die beste der Welt ist.

In der ersten Episode trifft Team China auf Team Australien – und damit eine jahrhundertealte Kochtradition auf ein Land, das in der Weltküchenszene noch ein Neuling ist. Australiens Nationalstolz steht auf dem Spiel – aber reicht es, um die reiche chinesische Küchentradition zu schlagen?

Im Duell der europäischen Titanen messen Team Griechenland und Team Frankreich ihre Kräfte. Wird die Hausmannskost der griechischen Cousinen Dezi und Penny der Präzision der selbstbewussten französischen Feinschmecker Austine und Leo gewachsen sein?

Die Emotionen kochen hoch, da die Gegner der nächsten Runde, Team Kamerun und Team Vietnam, immensen Druck spüren, ihr kulinarisches Erbe zu vertreten. Die Juroren sind von den einzigartigen Familiengerichten begeistert und werden von neuen Geschmacksrichtungen überrascht, die sie noch nie zuvor gesehen haben.

Das vierte Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Team Indien und dem Team Libanon ist ein feuriges Duell. Die Juroren kämpfen mit den Elementen, als ein wilder Sturm aufzieht, aber sie finden bald Trost in einigen der besten Speisen, die sie bisher gekostet haben.

Es ist das letzte Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Team Italien und Team Venezuela, die darum kämpfen, den Sieg zu erringen und nicht als letztes Team auszuscheiden. Die besten Freundinnen Kiki und Aly zünden die venezolanische Fackel an, aber auch Team Italien hat eine mächtige Kraft auf seiner Seite – Mutter Teresa!

Runde für Runde müssen sich die Teams vorankämpfen. Immer wieder scheiden ein oder mehrere Teams aus. Nur zwei Teams schaffen es ins große Finale. Dem Gewinner-Duo winkt am Ende ein Preisgeld in Höhe von 100.000 australischen Dollar. Wer wird am Ende siegen und damit die Küche seines Landes zur weltbesten küren können?

Daten und Fakten

ProduktionslandAustralien
Produktionsjahr2020
OriginaltitelPlate of Origin
Laufzeit10 Episoden à 70 Minuten

Weitere Sendungen zum Thema Kochen

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Das Koch-Duell um die Welt

So empfangen Sie RTL Living

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living