TV Programm
Trailer
Empfang
1601120

Heston´s Fantastical Food

Spitzenkoch Heston Blumenthal kreiert überdimensionale, faszinierende Versionen von Mahlzeiten und Leckereien. Vom weltweit größten gekochten Ei und Cornflakes, über eine gigantische Teekanne bishin zur Magie der Willy Wonkas-Welt und einem festlichen Blick auf die Art und Weise, wie der Hof Heinrichs VIII. aß ist alles dabei. 

Heston Blumenthal erinnert sich daran, wie das Klingeln eines Eiswagens im Hochsommer schon aus weiter Ferne eine süße Abkühlung versprach. Genau dieser Kindheitserinnerung will der Sternekoch ein Denkmal setzen und mit einer drei Meter hohen Waffel samt einer 2 Meter hohen Eiscreme das größte Eis der Welt schaffen. Als besonderen Clou will Heston das Eis den Bewohnern einer ganzen Stadt aus seinem speziellen Eiswagen servieren.

185 Millionen Tassen Tee trinken die Briten täglich im Durchschnitt. Doch für eine traditionelle Teepause nehmen sich im stressigen Alltag nur noch die Wenigsten Zeit. In dieser Episode ist Heston Blumenthals Mission der Versuch, die wichtigste Tradition der Briten wiederzubeleben. Dafür will Heston zunächst einen Keks von gigantischem Ausmaß anbieten, denn bei einem Volk der bekennenden "Tunker" darf auch ein Gebäckstück nicht fehlen.

Heutzutage kauft man Schokolade oder Bonbons abgepackt im Supermarkt. Erinnert sich Heston Blumenthal jedoch an den Süßwarenladen aus seiner Kindheit, hat er ganze Reihen von Gläsern mit Naschereien vor Augen. Vom Taschengeld erstanden, wurde dabei die Auswahl und der Kauf jeder Süßigkeit wohl durchdacht und genossen. Dieses Gefühl möchte Heston seinen Zuschauern wieder nahe bringen und begibt sich auf eine Reise durch die Welt der Süßigkeiten.

Seit jeher eine Institution, ist der Pub heute vom Aussterben bedroht: Unzählige Lokale haben ihren Betrieb schon eingestellt - so auch im walisischen Minera. Vorbei ist die Zeit, als die Einwohner auf einen Snack oder ein Bier in ihren Dorf-Pub gehen konnten. Doch Heston hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um diese Tradition wiederzubeleben. Er will einen gigantischen ess- und begehbaren Pub entwerfen.

Heston Blumenthal will den Zauber des Weihnachtsfests wieder zum Leben erwecken. Deshalb recherchiert Heston vergangene, kulinarische Traditionen. Er nutzt ein Rezept aus dem 15. Jahrhundert, um essbaren Weihnachtsschmuck zu kreieren. Vom viktorianischen Zeitalter hat sich Heston zur britischsten aller Weihnachtstraditionen inspirieren lassen - dem Weihnachtspudding. In Hestons Welt muss auch dieser natürlich im XXL-Format sein.

Der Koch

Weitere Sendungen zum Thema Kochen

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Nadiyas geniale Partyrezepte

So empfangen Sie RTL Living

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living