TV Programm
Trailer
Empfang
Hestons kulinarische Zeitreise
Fr.
30.08. · 22:05
  —  Currys  (Staffel 1, Episode 5)
Sa.
31.08. · 01:30
  —  Currys  (Staffel 1, Episode 5)
Sa.
31.08. · 11:20
  —  Currys  (Staffel 1, Episode 5)
So.
01.09. · 17:30
  —  Currys  (Staffel 1, Episode 5)
Fr.
06.09. · 22:00
  —  Schokolade  (Staffel 1, Episode 6)
Sa.
07.09. · 02:15
  —  Schokolade  (Staffel 1, Episode 6)
Sa.
07.09. · 11:00
  —  Schokolade  (Staffel 1, Episode 6)
So.
08.09. · 17:30
  —  Schokolade  (Staffel 1, Episode 6)
Fr.
13.09. · 22:00
  —  Teestunde  (Staffel 1, Episode 7)
Sa.
14.09. · 02:20
  —  Teestunde  (Staffel 1, Episode 7)

Hestons kulinarische Zeitreise

Im Gegensatz zu den Franzosen oder Italienern, werden die Briten international meist immer etwas beargwöhnt, wenn es um die Kochkunst geht.  Dabei kann Großbritannien eine jahrhundertealte kulinarische Geschichte aufweisen und hat diesbezüglich im Laufe der Zeit auch Einflüsse aus der ganzen Welt erfahren – trotzdem fällt vielen Menschen außer dem Klassiker „Fish and Chips“ meist keine weitere britische Speise auf Anhieb ein. Doch woher kommt überhaupt diese große Liebe zu gebackenem Fisch und frittierten Kartoffeln?

“Of course I want to create food that is delicious, but this depends on so much more than simply what's going on in the mouth – context, history, nostalgia, emotion, memory and the interplay of sight, smell, sound and taste all play an important part in our appreciation and enjoyment of food.” 
(Heston Blumenthal)

Genau diese Frage hat sich auch der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Koch Heston Blumenthal gestellt. In sieben unterhaltsamen Episoden geht Blumenthal in der Reihe „Hestons kulinarische Zeitreise“ (OT: Heston’s Great British Food) nun Klassikern der britischen Küche nach, um ihre spannenden Entstehungsgeschichten zu ergründen und alten Rezepten mit Hilfe der Molekularküche bei Bedarf zum Sprung ins 21. Jahrhundert zu verhelfen. Blumenthal hat als Koch zwar viel Respekt für die alten Traditionen und liebt auch das einfache Essen, er ist als Spitzenkoch zugleich aber auch neugierig und sucht ständig die  Herausforderung, Ungewöhnliches zu probieren und die Sinne mit originellen Geschmackserlebnissen, Gerüchen und Texturen zu reizen und zu überraschen. 

Begleiten Sie Blumenthal auf seiner anekdoten-reichen Reise durch die weite Welt der britischen Küche und erleben Sie dabei, wie Blumenthal als Meister seiner Zunft mit Hilfe modernster Methoden vollkommen neuartige Speisen kreiert oder ehrgeizige kulinarische Experimente vollführt. „Hestons kulinarische Zeitreise“ ist jedoch mehr als nur eine spannende Kochsendung, da Sie hier nicht nur viel Interessantes über das britische Essen, sondern auch über die Esskultur des Landes und die Briten selbst erfahren. Ihr kulinarischer Horizont ist im Hinblick auf Großbritannien danach garantiert weiter als nur „Fish and Chips“ - auch wenn diese Ihnen danach immer noch gut schmecken dürften.

Der Koch

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Jamie Oliver: Veggies

So empfangen Sie RTL Living

Facebook

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living