TV Programm
Trailer
Empfang
1648250
Do.
19.11. · 21:15
  —  Der Südwesten  
Fr.
20.11. · 01:35
  —  Der Südwesten (Wdh.) 
Fr.
20.11. · 10:20
  —  Der Südwesten (Wdh.) 
Sa.
21.11. · 16:00
  —  Der Südwesten (Wdh.) 
Do.
26.11. · 21:15
  —  Der Nordosten  
Fr.
27.11. · 01:35
  —  Der Nordosten (Wdh.) 
Fr.
27.11. · 10:25
  —  Der Nordosten (Wdh.) 
Sa.
28.11. · 16:10
  —  Der Nordosten (Wdh.) 

Michel Roux - Auf den Spuren verborgener Restaurants

Ob mitten auf See, tief versteckt im Wald, in einem Bus oder hinter der Fassade eines Gartenschuppens – „verborgene Restaurants“ liegen im Trend und versprechen ein individuelles und besonderes Erlebnis.

In der vierteiligen Dokureihe „Michel Roux – Auf den Spuren verborgener Restaurants“ wagt der berühmte Sternekoch jetzt sein eigenes verborgenes Lokal „Oast House“ zu eröffnen und versucht, es zum Erfolg zu führen. Damit ihm dieses Vorhaben gelingt, besucht Michel Roux in jeder Episode außergewöhnliche Restaurants, um dort nach Ideen zu suchen.

Als Besitzer des 2-Sterne-Restaurants „Le Gavroche“ in London hat Michel Roux schon vieles erreicht – doch nun zieht es den erfolgreichen Spitzengastronomen zurück aufs Land, wo Michel in einer abgelegenen Scheune einen Sommer lang sein verstecktes Restaurant „Oast House“ betreiben möchte. 

Michel Roux - Auf den Spuren verborgener Restaurants

Ob mitten auf dem Wasser, in Baumhäusern, in alten Schiffcontainern, in umgebauten Bussen oder hinter unscheinbaren Fassaden – auf der Suche nach neuen Rezeptideen und Zutaten besucht Michel in jeder der vier Episoden diese höchst einzigartigen Restaurants und trifft dort auch auf deren kreative Besitzer. Mit Inspirationen im Gepäck kehrt Michel danach in sein eigenes Scheunen-Lokal zurück, um seine Gäste dort mit rustikalen und köstlichen Gerichten zu verwöhnen – dabei stehen pfiffige Vorspeisen, herzhafte Hauptgerichte, Salate und Desserts sowie Zubereitungsarten und die Warenkunde auf dem Programm.

Episodenguide

Episode 1: Der Südwesten

Der Sternekoch entdeckt ein schwimmendes Restaurant, einen futuristischen Pavillon und eine Lämmerfarm mitten im Wald - und bereitet danach gebackene Muscheln mit Knoblauchbutter, ein gegrilltes Ananasdessert mit Baiser sowie einen herzhaften Lammauflauf zu.

Episode 2: Der Nordosten

Michel Roux besucht ungewöhnliche Restaurants im Nordosten Englands, um dort nach Inspirationen für neue Rezepte zu suchen: Michel findet dieses Mal ein Lokal in einem Baumhaus und entdeckt Restaurants in Schiffscontainern und Fischershütten – und bereitet danach einen feinen Himbeer-Käsekuchen, einen Fisch-Burger mit Kräuterdip sowie frische Gemüsestäbchen mit Karotten-Hummus zu.    

Episode 3: Der Westen

Diesmal entdeckt Michel Roux Lokale in einem Gartenschuppen, in einer viktorianischen Gartenanlage und besucht auch eine Kantine – und bereitet danach ein Omelette mit Kimchi, asiatisches Schweinefleisch sowie einen verführerischen Schokoladenpudding mit Streichrahm zu. 

Episode 4: Der Südosten

Der Sternekoch findet ein Fort mitten auf See, ein aus Gerüsten gezimmertes Lokal und ein edwardianisches Ladengeschäft – und bereitet danach einen feinen Rindfleischsalat mit Kresse, ein Curry-Kedgeree mit Kohl sowie ein „Baked Alaska“ mit Erdnussbutter zu.

Daten und Fakten

ProduktionslandGroßbritannien
Produktionsjahr2017
RegieBen Warwick
Laufzeit4 Episoden á 60 Minuten
OriginaltitelHidden Restaurants with Michel Roux

Weitere Kochsendungen

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Marys Küchenzauber

So empfangen Sie RTL Living

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living