TV Programm
Trailer
Empfang

Nadiya Hussain

Nadiya Hussain

In ihrer Heimat Großbritannien ist Nadiya Hussain bereits ein Star: Nach ihrem Sieg bei der bekannten TV-Show „The Great British Bake Off“ im Jahr 2015 avancierte die begeisterte Hobbyköchin mit ihrer herzlichen Art innerhalb kürzester Zeit zum Publikumsliebling. Zahlreiche Fernsehauftritte, eigene TV-Kochsendungen, Kolumnen und Bücher zeugen von ihrem rasanten Erfolg. 2016 wurde Nadiya Hussain die besondere Ehre zuteil, einen Kuchen zum 90. Geburtstag von Queen Elizabeth backen zu dürfen. Die 1984 in Luton geborene Köchin ist eine britische Bangladeschi in der zweiten Generation und wuchs in einer großen Familie mit fünf Geschwistern auf. Ihr Vater besaß als Koch ein eigenes indisches Restaurant, doch ihre Fertigkeiten hat sie sich selbst mit Hilfe von Büchern, Kochrezepten und YouTube Videos beigebracht. Der Einfluss von Traditionen ist nicht nur in den Rezepten von Nadiya Hussain spürbar: Seit ihrem 14. Lebensjahr trägt die Muslima ein Kopftuch, bereits mit 19 Jahren ging sie eine arrangierte Ehe mit ihrem Mann Abdal Hussain ein. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder und erneuerten 2018 ihr Eheversprechen. Mit ihrer großen Offenheit und ihrer besonderen Ausstrahlung hat Nadiya Hussain in Großbritannien viel zur Akzeptanz kultureller Unterschiede beigetragen und zu einem Wandel in der öffentlichen Wahrnehmung von Muslimen. Mit ihrer Familie lebt sie in Milton Keynes nahe London und engagiert sich neben ihrer kulinarischen Karriere für verschiedene wohltätige Zwecke.

Top Storys & Highlights

Nadiyas geniale Partyrezepte

So empfangen Sie RTL Living

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living