TV Programm
Trailer
Empfang
Project Runway All Stars

Project Runway All Stars

Das Modegeschäft ist knallhart – einige Designer setzen spektakuläre Trends, andere geraten schnell wieder in Vergessenheit. In der zehnteiligen Doku-Serie „Project Runway All Stars“ erhalten elf ehemalige Kandidaten der US-Show „Project Runway“ nun die einmalige Gelegenheit, sich und ihre Mode ein zweites Mal der kritischen Jury und prominenten Gastjuroren zu präsentieren. Dem Gewinner oder der Gewinnerin dieses spannenden Wettbewerbs winken Ruhm und exklusive Preise – doch wer von ihnen wird die vielen herausfordernden Modeprüfungen am besten meistern?  

Die professionelle Modewelt steht gleichbedeutend für Glamour, Blitzlichtgewitter und betörend schöne Kleidung. Hinter den Kulissen ringen die Beteiligten jedoch oftmals mit ihren kreativen Entscheidungen, kämpfen dabei gegen einen erdrückenden Zeitdruck und mit unvorhergesehenen Hindernissen, die dem perfekten Auftritt auf dem Laufsteg im Weg stehen könnten.

Dies ist auch den elf ehemaligen Teilnehmern der erfolgreichen US-Show „Project Runway“ bewusst, die Zuschauern auf der ganzen Welt seit vielen Jahren einen faszinierenden und seltenen Einblick in das knallharte Alltagsgeschäft der schillernden Welt der Mode bietet. In der zehnteiligen Doku-Serie „Project Runway All Stars“ erhalten elf Nachwuchsdesigner nun eine zweite Chance, die ihr Leben verändern könnte: Sollten ihre Modeentwürfe die kritische Experten-Jury und die Gastjuroren im Verlauf der zehn Episoden überzeugen, winken dem Finalisten oder der Finalistin auch diesmal exklusive Kooperationen mit Schwergewichten der Modebranche und Preise im Gesamtwert von einer dreiviertel Million Dollar! Jeder der ehrgeizigen Designer träumt davon, mit Hilfe dieses Startkapitals erfolgreich auf die Bühne der internationalen Modewelt zu treten.    

Einfallsreichtum, handwerkliches Können und vor allem Stressresistenz werden von den Kandidatinnen und Kandidaten in jeder der spannenden Episoden eingefordert, da die Teilnehmer ihre modischen Ergebnisse am Ende jedes Mal professionell auf dem Laufsteg vor der Jury präsentieren müssen. Der Druck, der auf ihnen lastet, ist enorm - nach jeder der abwechslungsreichen Herausforderungen trennt sich hier die Spreu vom Weizen: Persönliche Dramen, Tränen und unerwartete Wendungen begleiten diesen Wettstreit, bei dem die höchst unterschiedlichen Teilnehmer oft nicht nur ihre Teamfähigkeit beweisen müssen, sondern gleichzeitig aufgefordert werden, ihren eigenen modischen Stil zu entwickeln und diesen anschließend überzeugend vor der Jury zu präsentieren.  
 
Neben der Moderatorin Alyssa Milano und wechselnden prominenten Gastjuroren, bewerten die Mitbegründerin des Modelabels „Marchesa“ Georgina Chapman und der Modedesigner Isaac Mizrahi am Ende jeder Episode die Kreationen der Nachwuchsdesigner – um anschließend einen von ihnen wieder nach Hause zu schicken. Es gibt diesmal keine Trümpfe oder Joker. Doch dafür steht den Kandidaten die Modejournalistin Zanna Roberts Rossi als Mentorin in jeder Episode mit Rat und Tat zur Seite.  

Egal ob Punk, Glamour, Street Style oder klassisch – jede Episode von „Runway Project All Stars“ steckt voller Überraschungen und modischer Herausforderungen. Doch welche der Kandidatinnen und Kandidaten wird im Verlauf des Wettstreits ein ruhiges Händchen an der Nähmaschine bewahren und am Ende durch Fantasie, Leidenschaft und eine eigene Handschrift überzeugen?

Seth Aaron Henderson
© AETN, RTL Living / ©2013 A&E Tel

Episodenguide

EPISODE #1: You got Punked!   
Die Konkurrenz unter den elf Teilnehmern ist härter als gedacht, da sich diesmal auch drei ehemalige Gewinner von „Project Runway“ unter die Kandidaten mischen. Ihre erste modische Aufgabe ist es, ein modernes Outfit im „Punk“-Stil zu entwerfen, das kurz darauf kritisch von der Jury und der Musikikone Debbie Harry beurteilt wird.            
 
EPISODE #2: Avantgardistische Herausforderung  
Die Kandidaten besuchen ein naturhistorisches Museum, in dem Insekten ihre modische Kreativität beflügeln sollen.  Diesmal müssen die Teilnehmer ein spektakuläres Avantgarde-Outfit entwerfen, das am Ende von der „Project Runway“-Gewinnerin Anya Ayoung Chee und der Schmuckdesignerin Jennifer Meyer bewertet wird.      
 
EPISODE #3: Das perfekte Cocktailkleid  
Der Besuch des exklusiven „40/40-Clubs“ in New York soll die Kandidaten für die nächste modische Aufgabe inspirieren: Es gilt, ein Cocktailkleid zu entwerfen, das auf dem Laufsteg auffällt und zudem die kritischen Gastjuroren, den Innenarchitekten Nate Berkus und die Designerin Rebecca Minkoff, vollends überzeugt.

Weitere Dokus zum Thema Fashion

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Nadiyas geniale Partyrezepte

So empfangen Sie RTL Living

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living