TV Programm
Trailer
Empfang
Rachel Khoo: Melbourne in meiner Küche / Trailer
Mo.
24.12. · 21:05
  —  Frisch und unkompliziert  (Staffel 1, Episode 1)
Mo.
24.12. · 21:35
  —  Klassiker mit Twist  (Staffel 1, Episode 2)
Di.
25.12. · 01:35
  —  Frisch und unkompliziert  (Staffel 1, Episode 1)
Di.
25.12. · 02:00
  —  Klassiker mit Twist  (Staffel 1, Episode 2)
Di.
25.12. · 08:30
  —  Frisch und unkompliziert  (Staffel 1, Episode 1)
Di.
25.12. · 09:00
  —  Klassiker mit Twist  (Staffel 1, Episode 2)
Mi.
26.12. · 16:35
  —  Frisch und unkompliziert  (Staffel 1, Episode 1)
Mi.
26.12. · 17:05
  —  Klassiker mit Twist  (Staffel 1, Episode 2)
Mo.
31.12. · 21:10
  —  Kulinarische Vielfalt  (Staffel 1, Episode 3)
Mo.
31.12. · 21:40
  —  Regional und saisonal  (Staffel 1, Episode 4)

Rachel Khoo: Melbourne in meiner Küche

Ihre Begeisterung fürs Kochen ist ansteckend: Unkonventionell, mit viel Kreativität und Charme hat die Engländerin Rachel Khoo in den letzten Jahren die Kochwelt erobert und mit ihrem Wohnzimmer-Restaurant „Paris in meiner Küche“ bezaubert.

Jetzt bereist die englische Köchin und Bestsellerautorin Rachel Khoo die australische Metropole Melbourne, um sich von der Vielfalt der dortigen Küche inspirieren zu lassen. Als kulinarischer Schmelztiegel vieler Kulturen liefert Melbourne der leidenschaftlichen Köchin in jeder Episode von "Rachel Khoo: Melbourne in meiner Küche" neue Ideen für frische und aromatische Gerichte, die spielend leicht gelingen. Menschen, Kultur, Mode oder Musik – für die Weltenbummlerin Rachel Khoo kann all dies Inspiration für ein neues Rezept sein. Kommen Sie mit auf eine unterhaltsame Reise nach „Down Under“!

Die englische Köchin Rachel Khoo hat schon in vielen Ecken dieser Welt gelebt und gearbeitet, doch das australische Melbourne ist selbst für die erfahrene Weltenbummlerin kulinarisch eine echte Offenbarung: Einwanderer aus mehr als 140 Nationen haben diese lebendige Metropole mit ihren Nationalküchen geprägt, was sich vor allem in der Vielfalt der Restaurants und der oft überraschenden Kochstile widerspiegelt. Asiatische, europäische und US-amerikanische Einflüsse sorgen hier für Abwechslung auf den Tellern der Einheimischen und der zahlreichen Touristen, die nach Melbourne strömen.

Rachel Khoo lässt sich von dieser lebendigen Esskultur und auch ihren australischen Kollegen in jeder Episode ihrer Kochreihe „Rachel Khoo: Melbourne in meiner Küche“ aufs Neue inspirieren. Neugierig und mit Charme schaut die englische Köchin dabei in fremde Töpfe, probiert neue Zutaten aus und unternimmt Ausflüge zu Landwirten und Produzenten, um dem Geheimnis der australischen Küche umfassend auf den Grund zu gehen. In ihrer Melbourner Küche verwandelt Rachel Khoo dieses Wissen danach überraschend und unkompliziert in aromatische Hauptgerichte, süße Desserts und verführerische Snacks. Begleiten Sie Rachel Khoo in jeder Episode bei ihren Streifzügen durch das vielfältige Melbourne, die ihnen garantiert Appetit machen werden!

Rachel mit Chefkoch Ingo Meissner

Episodenguide:

EPISODE #1: Frisch und unkompliziert  
Die englische TV-Köchin und Bestsellerautorin Rachel Khoo begibt sich auf ein kulinarisches Abenteuer durch die australische Metropole Melbourne: Ein Stadtbummel durch die europäisch geprägten Straßenzüge dieser lebendigen Stadt und durch die älteste „Chinatown“ der südlichen Hemisphäre regen Rachel dazu an, frisch und unkompliziert in ihrer neuen Küche zu kochen. Melbournes bunte und kreative Restaurantszene ist für die leidenschaftliche Köchin eine echte Offenbarung. Rachel besucht einen Stadtgarten, wo sie frisches Gemüse erntet, aus dem sie ein aromatisch-scharfes Pickle zubereitet, mit dem sie später ihre köstlichen Knödel mit Hähnchenfüllung aufpeppt, und backt ein verführerisches Zitronendessert.

EPISODE #2: Klassiker mit Twist 
Die englische TV-Köchin und Bestsellerautorin Rachel Khoo begibt sich auf ein kulinarisches Abenteuer durch die australische Metropole Melbourne: In dieser Episode wandelt Rachel zwischen den Welten und schaut daher nicht nur in angesagten Szene-Restaurants in fremde Töpfe, sondern auch in traditionellen „Milchbars“. Bei der Verfeinerung einiger klassischer Gerichte, erhält Rachel diesmal Unterstützung von Kate Gibbs, der Enkelin der legendären australischen Journalistin Margaret Fulton.  Inspiriert von ihren Streifzügen durch die Stadt bereitet sie typisch neuseeländische Anzac-Biscuits zu, die sie zu Tacos formt und mit Bananeneiscreme in ein cremiges Dessert verwandelt.

EPISODE #3: Kulinarische Vielfalt  
Die englische TV-Köchin und Bestsellerautorin Rachel Khoo begibt sich auf ein kulinarisches Abenteuer durch die australische Metropole Melbourne: Diesmal erforscht Rachel die Vorstädte Melbournes, die die Köchin durch ihre kulinarische Vielfalt überraschen. Rachel entdeckt dort das beste Croissant, das es außerhalb Paris zu kaufen gibt und lernt den Koch und Restaurantbetreiber Matt Wilkinson kennen, der stets nur mit frischen saisonalen Zutaten kocht, statt dem Profit nachzulaufen.  Sie kreiert eine bunte Antipasti Platte, die von gebackenem Brie gekrönt wird.

Die Köchin

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Japanische Küche

So empfangen Sie RTL Living

Facebook

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living