TV Programm
Trailer
Empfang

Fish & Chips

Zutaten
für 4 Personen
Weiche Butter 240 g
Kokosraspel 50 g
gehackte Petersilie 2 EL
Tapiokamehl 100 g
Eier 3
Fischfilet 600 g
Meersalz
schwarzer Pfeffer
Kokosöl
Für den Kuchen:
Süßkartoffelstifte
Für die Zitronencreme:
Artischocken-Remoulade
Zubereitungsschritte

Die Zubereitung:

 

1. In einer Schüssel Macadamianüsse mit Kokosraspeln und Petersilie mischen. Die Eier in einer Schale verquirlen und eine zweite Schale mit dem Tapiokamehl befüllen.

 

2. Den gehäuteten Fisch in breite Streifen schneiden und mit Salz & Pfeffer würzen. Die Streifen leicht mit Tapiokamehl bestäuben, dann durch die Eier ziehen und als letzten Schritt in der Nussmischung wenden.

 

3. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze das Kokosöl zerlassen, dabei sollte die Pfanne ca. 5 cm hoch mit dem Öl gefüllt sein. Dann das Kokosöl auf 160°C erhitzen. Die Fischstreifen in dem erhitzen Öl ungefähr eine Minute goldbraun anbraten. Wenden und auch von der anderen Seite für ca. eine Minute frittieren. Den fertig angebratenen Fisch herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen.

 

4. Der Fisch kann nun mit Süßkartoffelstiften, Zitronenspalten und Artischocken-Remoulade serviert werden.

 

Guten Appetit!

 

Hier geht´s zurück zum Überblick und zu den anderen Rezepten zur Sendung!