TV Programm
Trailer
Empfang

Flusskrebs-Skagen-Salat

Zutaten
für 3 Personen
Geräucherter Weißfisch 150 g
Gravlax 150 g
Fischrogen 3 TL
Flusskrebse 200 g
Mayonnaise 5 TL
Sour Cream 2 TL
Rote, gehackte Zwiebeln 2 TL
Fein gehackter Dill 2 TL
Knoblauch 0,5 TL
Etwas Meerrettich
Kartoffeln, geschält, gekocht und geschnitten 3
Gurke, geschnitten 1/2
Dijon Senf 1 TL
Gehackte Kapern 1 TL
Weißweinessig 1 TL
Öl 25 ml
Romana-Salat 1 Bund
Vollkornbrot 2 Scheiben
Zuckerschoten 1 Handvoll
Ei 1
Schwarzer Pfeffer
Salz 1/2 TL
Zucker 8 TL
Etwas Zitronensaft
Honig
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad einfach
Zubereitungsschritte

1. Zunächst die Marinade für die Kartoffeln vorbereiten. Dafür den Senf, den Zitronensaft, den Weißweinessig, die Kapern und die roten Zwiebeln in einer Schüssel vermischen.

2. Öl, Dill und ein wenig Honig, Salz und Pfeffer hinzufügen.

3. Die Gurken und die Kartoffeln mit der Marinade vermischen, sodass sie gut bedeckt sind.

4. Um den Skagen-Salat zuzubereiten, Mayonnaise, Sour Cream, 1 TL gehackte Zwiebeln, 1 TL gehackten Dill, 1/2 TL Knoblauch, Meerrettich, Zitrone, Pfeffer, Salz und Zucker vermischen.

5. Die Flusskrebse in die fertige Marinade einlegen und eine halbe Stunde lang im Kühlschrank ruhen lassen.

6. Nun den Salat anrichten. Hierfür den Kartoffel-Mix auf den Romana-Blättern verteilen und darauf die Flusskrebse, den Skagen-Mix, den Gravlax, die Fischrogen und den geräucherten Weißfisch geben.

7. Zum Schluss mit dem Ei, den Brotstreifen und den Zuckerschoten garnieren.

 

Guten Appetit!

 

Hier geht´s zurück zum Überblick und zu den anderen Rezepten zur Sendung!