TV Programm
Trailer
Empfang

Würzige Lammkeule

Zutaten
für 4 Personen
Lammkeulen 5
Öl
Zwiebeln 1,5
Möhren 2
Staudensellerie 1
Knoblauchzehe 1
Tomatenmark 2 TL
Rinderbrühe 600 ml
Kalbsfond 500 ml
Bratensoße 200 ml
Rotwein 800 ml
Thymianzweige 3-4
Petersilie eine Handvoll
Lorbeerblätter 2
Pimentkörner 4
Zucker 2 TL
Salz
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad einfach
Zubereitungsschritte

1. Die Lammkeulen in etwas Öl von allen Seiten goldbraun anbraten. Zwiebeln, Möhren und Sellerie würfeln und den Knoblauch fein hacken und mit etwas Salz vermischen.

2. Das Gemüse in einer großen Pfanne weich dünsten, dann den Knoblauch dazugeben und köcheln lassen. Nach einigen Minuten das Tomatenmark zufügen.

3. Nach weiteren 2-5 Minuten die Bratensauce, die Rinderbrühe und den Kalbsfond, den Rotwein, die Kräuter und den Zucker einrühren.

4. Die Mischung aufkochen lassen und die Lammkeulen dazugeben. Alles zusammen 3-4 Stunden auf mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt.

5. Anschließend alles durch ein Sieb abgießen und die Flüssigkeit als Soße zum Servieren auffangen. Diese dann in einer separaten Pfanne noch einmal aufkochen, um sie etwas einzudicken.

6. Wenn gewünscht, die Haut vom Fleisch und dieses anschließend von den Lammkeulen lösen und dieses nach Bedarf salzen. Ansonsten die Lammkeulen im Ganzen mit der Soße und Beilagen nach Wahl servieren.

 

Guten Appetit!

 

Hier geht´s zurück zum Überblick und zu den anderen Rezepten zur Sendung!