TV Programm
Trailer
Empfang
Taste of the Country

Taste of the country - Sommer auf dem Land

In „Taste of the country – Sommer auf dem Land“ bereitet der britische Koch Julius Roberts verschiedene Gerichte auf seinem Landsitz in Dorset zu und zeigt, wie lecker und vielseitig das Landleben ist.

Folge 1: Spargel zum Frühstück

Taste of the country - Sommer auf dem Land
Folge 1: Spargel zum Frühstück © RTL / (c) Pacific Productions

Der Sommer beginnt, und Julius Roberts füttert auf seiner kleinen Farm in Dorset am Morgen sein Lamm und seine Ziege, ehe er ein köstliches Frühstück aus gebratenem Spargel und pochiertem Ei auf Toast zubereitet. Mit grünen Bohnen und Erbsen aus seinem Gemüsegarten zaubert er zu Mittag ein schmackhaftes Risotto auf die Teller, ehe es am Abend nach einem Bad im eiskalten Meer exquisite, am offenen Feuer gegrillte Zitronenhühnchenspieße gibt.

Folge 2: Kirschtorte und Schafschur

Taste of the country - Sommer auf dem Land
Folge 2: Kirschtorte und Schafschur © RTL / (c) Pacific Productions

Julius sucht im Wald neben seinem Bauernhof nach Kirschen und bereitet eine köstliche Kirsch-Frangipane-Torte nach dem Rezept seiner Oma zu. Anschließend gibt er in seinem Gewächshaus Tipps zum Anbau von Basilikum, ehe eine der schwersten Aufgaben des sommerlichen Farmlebens ansteht: die Schur der Schafe. Die gesamte Mannschaft wird am nächsten Tag mit herzhaften gebackenen Bohnen von der Feuerstelle für ihre Mühen belohnt.

Folge 3: Auf Angeltour

Taste of the country - Sommer auf dem Land
Folge : Auf Angeltour © RTL / (c) Pacific Productions

Heute muss Julius die Klauen seiner Ziegen schneiden. Auch wenn dabei nicht alles nach Plan läuft, gibt es danach ein leckeres Mittagessen: Green Bean Puttanesca und als Nachspeise Salted Clotted Cream Fudge. Anschließend verrät Julius, wie man hausgemachtes Ketchup herstellt, Speck produziert und eigene Butter erzeugt. Anschließend geht er mit dem legendären Koch Mark Hix angeln und bereitet gegrillte Makrelen zu.

Folge 4: Beschwipste Muscheln

Taste of the Country - Sommer auf dem Land
Folge 4: Beschwipste Muscheln © RTL / (c) Pacific Productions

Julius sucht nach Wildblumen und Kräutern, die er für den Winter trocknet. Anschließend kocht er scharfe Muscheln mit Sherry. Mit Zucchini aus dem Garten bereitet er eine köstliche Zucchini-Pasta zu. Auf seinem kleinen Bauernhof steht nun die Heuernte an. Seine Nachbarn helfen ihm dabei. Als Belohnung bereitet ihnen Julius ein italienisches Tiramisu zu. Schließlich gibt es nach getaner Arbeit ein kühles Bier bei Sonnenuntergang.

Folge 5: Fleißig wie die Bienen

Taste of the Country - Sommer auf dem Land
Folge 5: Fleißig wie die Bienen © RTL / (c) Pacific Productions

Mit dem Imker Mark Rogers isst Julius heute Prosciutto mit Thymian und Honig von seinen eigenen Bienen. Nach einem Abend voll harter Farmarbeit belohnt sich Julius mit seiner Lieblingsschokomousse mit einem Hauch von Meersalz. Mit der Hilfe seines Freundes Adam Hendley, seinem Sohn Rowan und seinen Geschwistern Jocelyn und Lucian baut Julius anschließend einen Holzofen, in dem er dann köstliche Pizzen zubereitet.

Folge 6: Sommerabschluss-Party

Taste of the Country - Sommer auf dem Land
Folge 6: Sommerabschluss-Party © RTL / (c) Pacific Productions

Julius Roberts erster Sommer auf seiner Kleinfarm in Dorset findet einen großartigen Abschluss. Zuerst macht er mit den Kartoffeln aus seinem Garten ein knuspriges Rösti mit Spiegelei und einem Klecks Chilisauce. Dann geht es mit seinen Freunden zum Tauchen, und am Strand bereitet er gegrillte Jakobsmuscheln mit Chili und Knoblauchbutter zu. Zurück auf der Farm gibt es eine große Grillparty mit Lammspießen und türkischem Salat.

Daten und Fakten

ProduktionslandGroßbritannien
Produktionsjahr2022
RegieBen Crocker
Laufzeit6 Folgen á 25 Minuten

Weitere Kochsendungen

So empfangen Sie RTL Living

Top Storys & Highlights

Jamies 5-Zutaten-Küche

So empfangen Sie RTL Living

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Living