TV Programm
Trailer
Empfang

Die Küchenchefs

Die Küchenchefs
Restaurant "Lök & Lecker" in München
29.06.2020 |  Mo. 17:15 Uhr
Start: 17:15 Uhr
Ende: 18:05 Uhr
Länge: 50 Minuten
Inhalt:
Restaurant "Lök & Lecker" in München
Das Restaurant "Lök & Lecker" in Sendling bei München schreibt rote Zahlen. Wenn das so weiter geht, muss Pächterin Puck Groenewegen (42) ihren Traum vom eigenen Laden schon nach gut einem halben Jahr begraben. Die Holländerin ist verzweifelt. Sie weiß nicht warum in ihrem durchgestylten Restaurant die Gäste ausbleiben. Ist es die Lage, die Preise oder vielleicht doch das Essen? In ihrer Küche arbeiten nur ungelernte Kräfte: Küchenchef Linh Tran (26), der in einem Münchner Wirtshaus und einer Bar Erfahrung gesammelt hat und Hilfskoch Alan Bahtovic (31), der zuvor als Schreiner sein Geld verdient hat.

Bereits vor der Eröffnung im Mai hat Puck einen Großteil ihrer Ersparnisse blauäugig in den Laden gesteckt. Insgesamt 64.000 Euro für Maklergebühren, Renovierung und Ablöse. Dass es so schlecht anläuft, damit hätte die alleinerziehende Mutter nicht gerechnet. Im Durchschnitt hat sie seit Beginn pro Monat rund 4.000 Euro Miese gemacht, die sie bislang noch aus ihren Reserven bezahlen konnte. Doch die sind jetzt komplett aufgebraucht. Seit zwei Monaten kann sie die horrende Pacht nicht mehr begleichen und auch mit den Gehältern ihrer Mitarbeiter sieht es schlecht aus.
Zu der finanziellen Lage kommt die mangelnde Motivation von Küchenchef Linh. Der 26-Jährige arbeitet nur fünf Stunden am Tag für das Gehalt eines Ingenieurs. Trotzdem schafft er es nicht, seine Küche sauber zu halten und richtig zu kalkulieren. Mit seinem viel zu hohen Wareneingang und der mangelnden Warenwirtschaft treibt er Pucks Fixkosten fahrlässig nach oben. Ganz zu schweigen von seiner schwankenden Kochleistung. Bislang hat Puck ihren Küchenchef immer in Schutz genommen. Sie hat noch nie richtig auf den Tisch gehauen und ist auf dem besten Weg, ihren Laden gegen die Wand zu fahren.

Die Küchenchefs sollen in nur 48 Stunden diese Missstände beseitigen. Die Küchenleistung muss konstanter und Küchenchef Linh motiviert werden. Chefin Puck muss endlich die Zügel in die Hand nehmen und ihr Team in die richtige Richtung treiben. Aber am wichtigsten ist, dass Puck anfängt zu sparen - auch wenn es weh tut. Denn sonst hat diese Mission keinen Sinn.