TV Programm
Trailer
Empfang

Die Küchenchefs

Die Küchenchefs
Esquina Tapasti, Zweibrücken
14.09.2020 |  Mo. 15:35 Uhr
Start: 15:35 Uhr
Ende: 16:25 Uhr
Länge: 50 Minuten
Inhalt:
Esquina Tapasti, Zweibrücken
Ruth Hildebrandt erfüllte sich 2010 ihren Traum von einem eigenen Restaurant. Was das Konzept anging, musste Ruth nicht lange überlegen: Inspiriert von ihrem spanischen Großvater entschied sie sich für eine Tapasbar - in Zweibrücken eröffnete sie das "Esquina Tapasti".

Die gute Lage in der Innenstadt erhöhte die Erfolgsaussichten und der relativ bescheidene Kredit im unteren fünfstelligen Bereich schien das Risiko in Grenzen zu halten. Mit viel Herzblut und Energie renovierte die gelernte Hörgerätakustikerin ihr "Baby". Sie strich die Wände selbst und baute sogar die Sitzbänke mit ihren eigenen Händen zusammen.

Doch die Erfolgsstory der jungen "Selfmade-Unternehmerin" schrieb sich nicht weiter. Denn seit der Eröffnung im Dezember 2010 wird Ruth vom Pech verfolgt. Seitdem schreibt der Betrieb rote Zahlen und Ruth droht mit fliegenden Fahnen unterzugehen.

Dieser extrem emotionale Fall fordert von den Küchenchefs Martin Baudrexel und Mario Kotaska in erster Linie psychologisches Geschick und viel Fingerspitzengefühl im Umgang mit ihrem Schützling. Bereits beim Testessen fließen die ersten Tränen - Ruth flüchtet aus ihrem eigenen Restaurant, hat Schwierigkeiten sich der Kritik der Gastro-Experten zu stellen.

Die Küchenchefs entdecken weitere Baustellen: Koch Oliver Küstner ist ungelernt und häufig überfordert, sobald die Gästezahl steigt. Auch Ruths junges Serviceteam kommt schnell an seine Grenzen und genügt nicht den Ansprüchen ihrer Chefin. Das gesamte Team leidet darunter, dass Ruth keinem Mitarbeiter ihr Vertrauen schenkt.

Martin Baudrexel und Mario Kotaska haben nur drei Tage Zeit, um Ruth und das "Esquina Tapasti" vor dem Untergang zu retten - eine Herkulesaufgabe ohne Garantie auf ein Happy End.