TV Programm
Trailer
Empfang

Mein Traumhaus am Meer

Mein Traumhaus am Meer
28.02.2021 |  So. 17:10 Uhr
Start: 17:10 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
Länge: 50 Minuten
Inhalt:
Ivonne und Markus, Holland:
Große Holland-Fans sind Ivonne (47) und Markus (52) Binkowski aus dem nördlichen Ruhrgebiet.
Bereits vor einiger Zeit sind sie in den Niederlanden auf Ferienhaussuche gegangen, damals in Kamperland. Leider war die Suche nicht von Erfolg gekrönt. Einen neuen Versuch startet das Paar nun in Zeeland. Es muss auch kein großes Feriendomizil mehr sein, das viel Arbeit macht - ein kleines aber feines Häuschen für um die 200.000 Euro rund um Breskens herum würde die beiden glücklich machen. Für Markus muss sich das Haus vor allem refinanzieren. Die befreundete Immobiliensachverständige Silke Duis unterstützt das Paar auch diesmal wieder. Mit dabei sind natürlich auch wieder Siggi und Gina, die beiden Vierbeiner der Familie Binkowski. Deren Interessen wollen schließlich auch berücksichtigt werden. Werden Ivonne und Markus ihr Traumhaus am Meer finden?

Jürgen Baarsch, Teneriffa:
Jürgen Baarsch (68) mag den Winter nicht mehr in Deutschland verbringen. Ihn zieht es in die Sonne, nach Teneriffa, speziell in den Süden der Insel, nach Los Cristianos. Es ist nicht nur die wunderschöne Insel, die es ihm angetan hat, für Teneriffa sprechen auch die vielen Freunde, die er dort gefunden hat. Denn trotz seiner engen Bindung zu seinen drei Töchtern fühlt sich Jürgen in Deutschland nicht mehr wohl. Vor einem Jahr verstarb Jürgens geliebte Frau. Die schmerzliche Erfahrung, wie kurz das Leben doch ist, motiviert den Witwer, den langgehegten Wunsch vom Leben im Süden nun in die Tat umzusetzen. Bereits den kommenden Winter möchte er auf der Insel verbringen, das anstehende Rentnerleben genießen - und das am liebsten in den eigenen vier Wänden. Er sucht eine Wohnung oder aber ein kleines Häuschen zum Kauf, um die 200.000EUR darf die Ferienimmobilie kosten. Zwei seiner Töchter, Verena Krauß (35) und Annika Siegle (32), werden ihn auf Ferienhaussuche begleiten, ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen. Denn auch sie freuen sich darauf, vielleicht bald schon ihre Familien-Urlaube auf der schönen Ferieninsel verbringen zu können.